Mehr Traurigkeit als Platz dafür!

mehr Traurigkeit - Herr von Aster

Den Einstig in eine Gespräch über Depression ist für mich als Therapeut häufig ebenso schwierig wie für den betroffenen Patienten. Was hilft sind Geschichten.

Ich Danke an dieser Stelle dem sehr geschätzten Leipziger Geschichten Erzähler Christian von Aster für seinen autobiografisch motivierten Einblick in eine Welt der Traurigkeit und seinen ganz eigenen, charmanten Umgang damit.

Häufig ist das zuhören und mit interessierten Ohr einfach da zu sein der erste Schritt auf dem Weg aus dem Dunkel ins Licht. Menschen dabei zu unterstützen habe ich mir zur aufgäbe gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.